Coaching

Bühne & Workshops

Initiierte Projekte

Alle, die nicht nach oben, sondern nach vorne wollen, sind hier richtig.

Hi, ich bin Anastasia,

ich könnte jetzt seitenweise erzählen, dass ich toll, witzig und engagiert bin. Dass ich es „geschafft“ habe, obwohl nur wenige daran geglaubt haben. Schließlich habe ich alle Merkmale eines zur Randgruppe gehörenden Menschen mitgenommen: Weiblich, Ausländerin und auch noch behindert.

Doch am Ende des Tages zählt all das nicht, wenn wir uns auf den Kern unserer zahlreichen Fragen fokussieren, die uns pur, so ganz ohne äußere Erscheinungen mal im Regen, mal in der Sonne stehen lassen. Wohinter verstecken wir uns dann? Etwa hinter der Haarfarbe?

Irgendwann habe ich meine „Randgruppenthemen“ abgearbeitet und stellte fest, das alles war und ist nicht der Grund für meine Zweifel, für meine Fragen gewesen. „Worum geht es also dann?!“

Hier geht's zu meiner kompletten Geschichte.

Mein Newsletter

In diesem Newsletter möchte ich Ihnen nichts verkaufen, Sie nicht mit der Häufigkeit nerven oder die „5 Tips für ein besseres Leben“ verbreiten.

Er ist als eine besondere Art der Begegnung zu verstehen, in der ich mich für dich öffne und Sie an meinen Gedanken teilhaben lasse. Ich erzähle Ihnen amüsante Situationen aus meinem Alltag und teile meine Erkenntnisse und Lösungsideen für Herausforderungen.

Die Themen sind bunt und doch mit einem verbindenden Element: Neue Blickwinkel, der Mut, die Dinge mal „andersrum!“ zu betrachten, mit einer Prise Humor, dann hat die Leichtigkeit mehr Platz!

(Bitte abonnieren Sie achtsam, denn ich möchte es vermeiden für den Papierkorb zu schreiben.)

Kostenlose Inspiration für dich

Liebe Leute, ich lese aktuell die Nachrichten hier nur sporadisch. Es wird aktuell sehr sehr viel an Arbeit, was viel Freude bereitet, ich aber einfach sehr aufpassen möchte - atmen, gut essen, Raum für Ideen wahren.
.
Mein Exposé ist noch immer nicht ganz fertig. Aber fast. Ich weiß jetzt schon, dass ich heulen werde, wenn ich das Buch so richtig schreibe. Es ist schön und anstrengend. Es dauert.
.
Den Account @au_podcast werde ich weiterhin ein wenig bespielen, denn die Gespräche laufen weiter und bleiben einfach zauberhaft. Habt ihr schon die Folge mit @stephaniewagner_hamburg und Till Räther gehört? Tut es bitte - es war sehr besonders.
.
@leoniehnz und ich bereiten langsam, aber konkret die Wiedergeburt von @inkluwas vor. Wenn du eine Illustration erstellen willst und kannst - Thema Vielfalt, Feminismus, Empowerment - melde dich bitte unter leo@inkluwas.de
.
Im April werde ich einen Vortrag zum Thema Mitarbeiterführung bei der @femmit_konferenz halten. Folgt bitte dem Account, wenn ihr mehr darüber erfahren wollt. Würde mich freuen jemanden von euch dort zu treffen!
.
Im Mai darf ich eine Keynote bei dem „Emotion Women’s Day“ von @emotionmagazin halten. Das freut mich so sehr!! Ich bin nur noch voller Dankbarkeit (und auch ein bisschen Nervosität!) Auf dem Account wird in den nächsten Wochen etwas von mir gepostet werden - folgt dem Account, wer Interesse an mehr hat.
.
Ganz ganz bald erscheint eine Podcastfolge mit mir bei dem Podcast von @carina.schimmel. Ich habe einfach 30 Minuten durchgeredet, bitte entschuldigt. Kam alles aus meinem Herzen!
.
Wer mich kontaktieren mag: Info@Anastasia-Umrik.de
.
Katze und Mann geht’s gut. Mir auch. Bis bald! 🧡
Liebe Leute, ich lese aktuell die Nachrichten hier nur sporadisch. Es wird aktuell sehr sehr viel an Arbeit, was viel Freude bereitet, ich aber einfach sehr aufpassen möchte - atmen, gut essen, Raum für Ideen wahren. . Mein Exposé ist noch immer nicht ganz fertig. Aber fast. Ich weiß jetzt schon, dass ich heulen werde, wenn ich das Buch so richtig schreibe. Es ist schön und anstrengend. Es dauert. . Den Account @au_podcast werde ich weiterhin ein wenig bespielen, denn die Gespräche laufen weiter und bleiben einfach zauberhaft. Habt ihr schon die Folge mit @stephaniewagner_hamburg und Till Räther gehört? Tut es bitte - es war sehr besonders. . @leoniehnz und ich bereiten langsam, aber konkret die Wiedergeburt von @inkluwas vor. Wenn du eine Illustration erstellen willst und kannst - Thema Vielfalt, Feminismus, Empowerment - melde dich bitte unter leo@inkluwas.de . Im April werde ich einen Vortrag zum Thema Mitarbeiterführung bei der @femmit_konferenz halten. Folgt bitte dem Account, wenn ihr mehr darüber erfahren wollt. Würde mich freuen jemanden von euch dort zu treffen! . Im Mai darf ich eine Keynote bei dem „Emotion Women’s Day“ von @emotionmagazin halten. Das freut mich so sehr!! Ich bin nur noch voller Dankbarkeit (und auch ein bisschen Nervosität!) Auf dem Account wird in den nächsten Wochen etwas von mir gepostet werden - folgt dem Account, wer Interesse an mehr hat. . Ganz ganz bald erscheint eine Podcastfolge mit mir bei dem Podcast von @carina.schimmel. Ich habe einfach 30 Minuten durchgeredet, bitte entschuldigt. Kam alles aus meinem Herzen! . Wer mich kontaktieren mag: Info@Anastasia-Umrik.de . Katze und Mann geht’s gut. Mir auch. Bis bald! 🧡
„Es wird ein außergewöhnliches Jahr“, das habe ich schon vor der Silvesternacht gesagt. Und ja, es ist schon jetzt ziemlich... intensiv und voll. Zusammengefasste News und Ausblicke:
.
Gestern wurde #MissChurchill kastriert, nach dem sie mehrere Tage rollig war und alles zusammengeschrien hat. Das hat mich völlig aus dem Flow gebracht, ich war müde, unkreativ, beschäftigt.
.
Mein Exposé und Manuskript ist fast fertig. Es soll bis Ende Februar fertig sein und an die Literaturagenturen raus. (Wenn ihr gute Agenturen für Sachbücher kennt, schreibt mir gern!)
.
Nächsten Sonntag, den 16. Februar, lese ich zum allerersten Mal öffentlich einen Text von mir. Es ist ein kleiner Text, maximal 10 Minuten, aber für mich ist es ein großer Schritt. Ich bin doch eine Schisserin! Das vorgegebene Thema ist übrigens „Mut“. :-)
.
Mein Podcast wächst und wird immer erfolgreicher. Hätte ich nicht gedacht, damit habe ich nicht gerechnet. Alter Schwede! Aber es macht so viel Spaß! Es kommen großartige GesprächspartnerInnen, die so coole Sachen zu erzählen haben! Danke dafür, dass ihr euch das reinzieht, das Jahren, was ich mir so ausdenke. 🙏🏼 Abonnieren könnt ihr es unter @au_podcast
.
inkluWAS startet wieder. Neu. Modern. Komplett neue Designs. Das bereite ich aktuell vor. Viel Arbeit, aber ich hole mir Hilfe dafür. Das wird was ganz Feines werden, denke ich.
.
Nun... Ich freue mich auf das weitere Jahr, auf den Frühling, auf den Sommer. Wie geht es euch bisher mit 2020?
.
Foto @by_alinaumrik
„Es wird ein außergewöhnliches Jahr“, das habe ich schon vor der Silvesternacht gesagt. Und ja, es ist schon jetzt ziemlich... intensiv und voll. Zusammengefasste News und Ausblicke: . Gestern wurde #MissChurchill kastriert, nach dem sie mehrere Tage rollig war und alles zusammengeschrien hat. Das hat mich völlig aus dem Flow gebracht, ich war müde, unkreativ, beschäftigt. . Mein Exposé und Manuskript ist fast fertig. Es soll bis Ende Februar fertig sein und an die Literaturagenturen raus. (Wenn ihr gute Agenturen für Sachbücher kennt, schreibt mir gern!) . Nächsten Sonntag, den 16. Februar, lese ich zum allerersten Mal öffentlich einen Text von mir. Es ist ein kleiner Text, maximal 10 Minuten, aber für mich ist es ein großer Schritt. Ich bin doch eine Schisserin! Das vorgegebene Thema ist übrigens „Mut“. :-) . Mein Podcast wächst und wird immer erfolgreicher. Hätte ich nicht gedacht, damit habe ich nicht gerechnet. Alter Schwede! Aber es macht so viel Spaß! Es kommen großartige GesprächspartnerInnen, die so coole Sachen zu erzählen haben! Danke dafür, dass ihr euch das reinzieht, das Jahren, was ich mir so ausdenke. 🙏🏼 Abonnieren könnt ihr es unter @au_podcast . inkluWAS startet wieder. Neu. Modern. Komplett neue Designs. Das bereite ich aktuell vor. Viel Arbeit, aber ich hole mir Hilfe dafür. Das wird was ganz Feines werden, denke ich. . Nun... Ich freue mich auf das weitere Jahr, auf den Frühling, auf den Sommer. Wie geht es euch bisher mit 2020? . Foto @by_alinaumrik