Irgendwie kommen Sie nicht vom Fleck, egal wie sehr Sie sich bemühen?
Versuchen Sie es mal „andersrum!“. Tun Sie etwas Neues – wie noch nie zuvor.
Danach dürfen Sie dem Wandel zuschauen: Alles wird so, wie Sie es brauchen und noch viel leichter!

Mögliche Coachingthemen

Es ist leicht die schönen Seiten an sich selbst zu lieben, weil es die anderen an uns auch tun. Diese „guten Seiten“ lassen uns gut durch das Leben gehen, damit kommen wir am weitesten. Schwierig wird es erst, wenn auch die „schattigen Seiten“, die, für die wir immer Ablehnung erfahren haben, hervorkommen. Und die gilt es zu sehen, anzuerkennen und zu integrieren: Die Coachingmethoden helfen Ihnen dabei.

Für alle:

  • Stress und Konflikt (Kommunikation, Überforderung, Unklarheit)
  • Leben mit der Hochsensibilität (Beruf, Beziehung, Selbstmanagement)
  • Herausforderungen in Beziehungen: Partnersuche, Probleme in bestehenden Partnerschaften, Liebeskummer, Kommunikation
  • Persönliche Entfaltung und Wachstum
  • Unsicherheit und schlechtes Selbstbewusstsein
  • Führungsqualitäten, Kommunikation in Teams
  • Zeiten des Wartens überbrücken
  • Unsicherheit und Zweifel überwinden, Angst vor dem Scheitern verlieren
  • Elternthemen und -konflikte, das Ablösen von alten Familienmustern
  • Eigenes (Lebens-)Thema finden, Standpunkt entwickeln, „Kontur“ bekommen

Für Menschen mit Behinderung, die mit Hilfe anderer Menschen ihr Leben gestalten:

  • Teamführung
  • Kommunikation
  • eigene Bedürfnisse wahrnehmen und sie weitergeben lernen
  • Grenzen setzen
  • Konflikte aushalten und lösen
  • Aus der Opferrolle austreten
  • Abhängigkeiten hinter sich lassen, sich von den Eltern lösen

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Sollten Sie sich von all dem angesprochen fühlen, Ihr Körper und Ihr Gefühl sagen ein klares „JA“ zur Veränderung, zur Aufarbeitung, für neue Wege – dann scheuen Sie sich nicht mich unverbindlich zu kontaktieren!